Ich bin 1976 geboren und lebe mit meiner wunderbaren Frau und meinen zwei Söhnen in Berlin-Weißensee.

 

Es gab viele berufliche Stationen in meinem Leben. Vom Postboten über Musikinstrumente bauen, von der Pädagogik zur laufenden Litfaßsäule und vieles mehr. Es waren viele Puzzleteile, die sich immer mehr zu einem Gesamtbild vereint haben.

 

Ein Gespür für Wohneinrichtungen konnte ich 10 Jahre durch Verkauf und Beratung von Möbeln und Accessoires in einem kleinen Möbelfachgeschäft in Berlin entwickeln.

 

2003 habe ich meine große Liebe und Verbundenheit zur Astrologie entdeckt. Diverse Aus- und Weiterbildungen (AstroPolarity) führten zu einem besseren Verständnis von Lebensprinzipien.

 

Was kann es Schöneres geben, als aus seiner Berufung einen Beruf zu machen. Das richtige Zusammenspiel zwischen Fliegen und (Ein)tauchen, macht für mich den besonderen Reiz meiner Arbeit aus.

 

Die Lebensweise des Buddhismus mit der Astrologie zu vereinen, war und ist für mich die höchste Form von Einheit und Entwicklung.

 

Mit guten Gesprächen, Büchern, Filmen und Musik kann man mein Herz erfreuen.